Spirituelles Leben in Ananda Ashram


In unserem Ashram stehen wir früh am Morgen auf und singen Mantras und meditieren zusammen.
Diese gemeinsame spirituelle Praxis fließt durch unseren ganzen Tag.


Nach der morgendlichen Praxis frühstücken wir zusammen und dann arbeiten wir.

Wir lehren und verbreiten die verschiedenen Aspekte des Yoga in Kursen, Seminaren und anderen Aktivitäten. Wir geben Yogalehrer Ausbildungen und leiten Yoga Führungstrainings (Sadvipra Trainings).

Zurzeit renovieren und verschönern wir unser Ashram Haus.

Vom Ashram aus sehen wir Bäume und können den nahebei fließenden Fluss hören. Wir atmen reine Luft, unser Ort ist ein Luftkurort.

Wir leben hier den Yoga der Hingabe, des Dienstes und des Wissens - mit der Ausrichtung auf das unendliche göttliche Bewusstsein und auf das Wohl aller Wesen.

Wenn du dich zum spirituellen Leben im Ashram hingezogen fühlst und mehr darüber erfahren möchtest, maile uns an kontakt(at)grenzenlosmenschlich.de oder rufe uns an 07527 - 961 89 85.