Yogalehrer*in

– eine Ausbildung für deine Selbstverwirklichung

mit Yoga Mönch und Lehrer Dada Madhuvidyananda

findet zur Zeit fortlaufend in unserem spirituellen Zentrum Ananda Ashram statt

Wenn du dich in Yoga und Meditation vertiefen, im Einklang mit deinem innersten Selbst leben und dein volles Potential
entfalten möchtest, dann bieten wir dir dafür unsere Yogalehrer/in Ausbildung an.

Du kannst jederzeit in die fortlaufende Ausbildung einsteigen. Wir haben die Ausbildungsseminare und Bestandteile so
für dich gestaltet, dass du die Ausbildung jederzeit beginnen und nach einem Jahr abschließen kannst.

 

Was du in unserer Yogalehrer Ausbildung erlernen, erfahren und erreichen kannst:


Selbsterkenntnis und innere Erfüllung
•  Beständig glücklich und im Einklang mit deinem innersten Selbst zu sein

•  Das unendliche, göttliche Bewusstsein in dir und in allem zu erkennen

Entfaltung deines Potentials

•  Deine ganze Persönlichkeit – deine unbegrenzte Liebe, Willenskraft,
Intelligenz und Kreativität zu entfalten

•  Deinen Lebenstraum und deine Ziele täglich zu verwirklichen

Gesundheit und Vitalität

•  Gesund und voller Energie zu leben

•  Krankheiten und Beschwerden selbst zu heilen

Beitrag zum Wohl aller

•  Anderen zu verhelfen, gesund, glücklich und erfüllt zu leben

•  Leiden zu beseitigen und deine Welt konkret zu verbessern

 

Wie du diese erfüllende Lebensweise und Ziele in der Yogalehrer Ausbildung
verwirklichen kannst:

Du kannst sie durch die Yoga und Meditationspraxis, die du in der Ausbildung lernst, verwirklichen.

Yoga ist eine ganzheitliche Praxis und Wissenschaft. Durch die körperlichen, geistigen und spirituellen
Praktiken des Yoga erlangst du innere Erfüllung, Selbstverwirklichung, Gesundheit und die Fähigkeit,
anderen wirksam zu helfen.

Unsere Yogalehrer Ausbildung besteht aus Seminaren, Yoga Stunden, persönlichen Anleitungen
und Gruppenmeditationen mit Unterricht.

Hier findest du die Ausbildungsseminare und die Themen, die in den Yoga Stunden und Gruppen-
meditationen behandelt werden.

Die Ausbildungsleiter

Dada Madhuvidyananda ist ein Yoga Mönch und spiritueller Lehrer. Er hat 30 Jahre Lehr- und Ausbildungserfahrung. Dada hat tausenden von Menschen weltweit Yoga, Meditation und Selbstverwirklichungs­methoden gelehrt.

Klicke hier, um mehr über Dada zu lesen.

 

Dada Dharmavratananda ist ein Yoga Mönch und spiritueller Lehrer. Er leitet den Ananda Ashram im Allgäu. Hier bildet er Yogalehrer und Freiwillige aus. Dada ist auch Musiker und Maler. Er gibt spirituelle Konzerte und veröffentlicht CDs.

 

 

Zertifikat und Prüfung

Wenn du ein Zertifikat als Yogalehrer/in am Ende der Ausbildung bekommen möchtest, machst du eine Prüfung.
Sie besteht aus drei Lehrproben, einer schriftlichen Prüfung und einem Prüfungsgespräch. Nach Bestehen
der Prüfung bekommst du ein Zertifikat als Yogalehrer/in von Grenzenlos Menschlich e.V..

Grenzenlos Menschlich e.V. ist als gemeinnütziger Verein für Volksbildung und als Ausbildungsgeber für
Yogalehrer anerkannt.

Du kannst deine Yogalehrer Ausbildung bei uns durch eine Bildungsprämie in Höhe von 500,- € vom Bund
gefördert bekommen. Info dazu findest du unter www.bildungspraemie.info

 

Yogalehrer 3-Wochen Intensiv Ausbildung

Höre hier eine spezielle Audio Einladung zur Yogalehrer Ausbildung von Dada Madhuvidyananda

Kontakt
Wenn du Fragen zur Ausbildung hast
, oder dich anmelden möchtest, rufe uns bitte an 07527 – 961 89 85 oder
schicke uns eine Mail. Falls du den Anrufbeantworter bekommst, hinterlasse bitte deinen Namen und
Telefonnummer. Wir rufen dich gerne zurück.